Newsdetail

Donnerstag, 17. Oktober 2013 12:56 Alter: 4 yrs

IVBV Generalversammlung erstmals in Südamerika

Die jährlich zweimal stattfindende Generalversammlung fand vom 16.-18. Oktober 2013 erstmals in Huaraz/ Peru statt.  

 

 

 

 

 

 

 

Peru war 1990 das erste Mitglied des IVBV in Südamerika. Huaraz liegt 450km nördlich von Lima in den Anden auf 3'100m Höhe mit 55'000 Einwohnern und ist ein Zentrum für Bergsteigen und Trecking.

 

Anlässlich der Generalversammlung  wurde Camille Bournissen die Ehremitgliedschaft des IVBVs verliehen. Camille Bournissen stammt aus dem Wallis/Schweiz und erlangte 1966 das Bergführerpatent. Er hat die Initialisierung und den Aufbau des peruanischen Bergführerverbandes mit unermüdlichen Einsatz gefördert und so massgeblich dazu beigetragen, dass Peru 1990 Mitglied des IVBV wurde.

 

Mehr zu Camille Bournissen und seinem Einsatz für Peru.

 

Mehr zu Huaraz.

 

Mehr Fotos von der Generalversammlung finden Sie hier.